A - Architektur - Entwurf Einfamilienhaus in Holzmodulbauweise in Blecher/ Köln
Das Wohnhaus mit ca. 120 qm Wohnfläche besteht aus insgesamt drei Modulen - 2 Module 4,20m x 13, 75m und ein Modul 4,20m x 6,88m - optimiert für den Transport per Trailer - mit jeweils 3m Höhe in Holzmodulbauweise. Der hohe Grad der industriellen Vorfertigung mit ca. 95% ermöglicht minimalen Impakt auf das Baugrundstück, optimale Fertigungsbedingungen und extrem kurze Bauzeiten. Die zwei Pultdächer ermöglichen optimale Querlüftung der Module über Hochfenster an den Traufseiten unter Ausnutzung des Kamineffekts. Die Südfassade verfügt über großzügige bodentiefe Verglasung. Die Nordseite ist überwiegend geschlossen. Großzügige Dachüberstände und verschiebbare Sonnenschutzelemente verhindern eine sommerliche Überhitzung und schützen gleichzeitig die Fassade vor Witterungseinflüssen. Der elterliche Schlaf- und Rückzugsbereich befindet sich im 1.OG mit direktem Anschluss an ein eigenes Bad und großzügige Terrasse. In Bezug auf die Wahl der Baustoffe werden bau- biologisch unbedenkliche und nachhaltige Baustoffe vorgeschlagen - die Wärmedämmung erfolgt mit Isofloc Zellulosedämmstoff, im Wohnzimmer kommt Bambusholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft zum Einsatz, auf chemischen Holzschutz wird weitestgehend verzichtet.

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe und von A-D-V-A Christian Engel .nachhaltig & innovativ zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Erfahren Sie mehr zur Datenschutzrichtlinie von Houzz und von A-D-V-A Christian Engel .nachhaltig & innovativ.